Sonntag, 16. Januar 2005

Lebenserwartung eines Oskar-Gewinners

Aus der Wirres Abteilung

Da soll mal jemand sagen, dass Erfolg nichts wert wäre: Die Lebenserwartung eines Schauspielers, der den normalen Mix aus Kokain, Nikotin und Alkohol zu sich nimmt und den Oskar gewinnt ist um mehr als 3 Jahre höher, als die eines Schauspielers, der zwar nominiert wird, ihn aber nicht gewinnt.
Quelle

Trackback URL:
http://krowsnest.twoday.net/stories/474975/modTrackback

Ich lese

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Musikliste


Miss Claudia and Pornorama
Airport

Archiv

Januar 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 8 
 9 
15
18
19
20
27
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 

Aktuelle Beiträge

Jetzt auch im www und...
Trattoria LUNGOMARE Krausenstr. 11 10117 Berlin - Mitte Tel.:...
500 - 2007-10-04 19:18
Lungomare
Wie kommen Sie darauf, dass Giuseppe in seinem Dorf...
santaflavia - 2007-06-18 15:57
Vollständige Adresse:
Damit man den Laden auch findet, hier die komplette...
500 - 2007-02-20 17:01
Frosta Blog
Eben bin ich über das Frosta Blog gestolpert und...
krow - 2006-06-13 22:19
Starbuck ist ein Mädchen!
Ich bin jetzt schon seit drei Tagen auf Entzug. In...
krow - 2006-03-17 12:32

Status

Online seit 4599 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2007-10-04 19:18

Credits